Presse

Um in den Pressebereich mit Texten und Bildern zum Download zu gelangen, 
benötigen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort.

Wenn Sie Journalist sind, können Sie unter folgender E-Mail Adresse 
Zugangsdaten erhalten:
museum-morsbroich@kulturstadtlev.de

 

Presse

Um in den Pressebereich mit Texten und Bildern zum Download zu gelangen, 
benötigen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort.

Wenn Sie Journalist sind, können Sie unter folgender E-Mail Adresse 
Zugangsdaten erhalten:
museum-morsbroich@kulturstadtlev.de

 

Veranstaltungen

Malen im Schloss
22. Februar, 29. Februar, 7. März, 14. März, 21. März, 28. März

Das Schloss Morsbroich ist ein spannender Ort in Leverkusen, der mit dem Museum, dem Kunstverein und der Kunstvermittlung alle Kunstinteressierten magisch anzieht. Darum freuen wir uns, dass wir mit den Jugendkunstgruppen im neuen Kursjahr dort auch einem Kurs anbieten können....

KUNSTGENUSS. sein & haben. Die Sammlung der Bürger:innen
5. März

14:30 Uhr

Kunst, Kaffee und Kuchen

Führung durch die Ausstellung (Link: https://www.museum-morsbroich.de/ausstellungen/inszenierung/sein-haben/).

Im Anschluss darf bei Kaffee und Kuchen angeregt diskutiert werden.

Wir bitten um Anmeldung unter Telefon +49 21 44 06 45 10 oder claudia.leyendecker@morsbroich.de.

Maximale Teilnehmerzahl: 25

 

Kunstgenuss »Sigmar Polke – Höhere Wesen befehlen«
12. März

14:30 Uhr

Kunst, Kaffee und Kuchen

Führung durch die Ausstellung. Im Anschluss darf bei Kaffee und Kuchen angeregt diskutiert werden.

Wir bitten um Anmeldung unter Telefon +49 21 44 06 45 10 oder claudia.leyendecker@morsbroich.de.

Maximale Teilnehmerzahl: 25

An den Rändern
24. März

18.02.2024

  • 15 Uhr: Rundgang mit Miriam Edmunds & Maxie Fischer
    Treffpunkt im Museum Morsbroich

24.03.2024

  • 15 Uhr: Finissage & Gespräch im Kunstverein Leverkusen
    Randnotizen: Was bleibt?
    mit Thekla Zell, Susanne Wedewer-Pampus, Miriam Edmunds & Maxie Fischer

An den Rändern